Gemälde - "Blauer Bambus" 03/2024 - Größe 55 x 85 cm - hochkant

450,00 €
umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG, zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 8 Tag(e)

Beschreibung

Tuschmalerei auf dünnem chinesischem Shu-Gongbi Papier,

Material: Tuschmalerei auf Shu-Gongbi, in blaum Rahmen mit Holzstrukturoptik ca.55 x 85 cm, unter Acrylglas.


Handgemaltes Original von Simone Heiser, Düsseldorf


Hängt zur Zeit in der Werft77, Düsseldorf (Reisholzer Hafen)


“Blauer Bambus” – hier hat die Künstlerin eine Symbiose zwischen Natur, Stärke und Weiblichkeit geschaffen. Der Blick aufs Bild erzeugt innere Ruhe und lädt zum Träumen ein. Der Bambus steht für die Fähigkeit, Kompromisse einzugehen, sich den Gegebenheiten anzupassen und aus Krisensituationen immer wieder ungebrochen hervorzugehen. Er ist ein Symbol für langes Leben durch Standhaftigkeit und Vitalität. In China umgibt der Bambus die Menschen seit jeher in allen Bereichen. Er begleitet sie durchs ganze Leben und dies in einer einzigartigen Verbindung von Nützlichkeit mit Schönheit und Symbolik. Die Farbe Blau wurde bis 1920 den Mädchen vorbehalten und bringt dieses Werk in ein perfektes Zusammenspiel, denn der Mond steht für Weiblichkeit, in völliger Ruhe, Hingabe und sinnlichen Gedanken. So steht dieses Werk für Tradition und Harmonie.


Kauf derzeit nur auf Anfrage!